Wolfgang Jordan
KLEINES WERKZEUGMUSEUM

Werkzeughersteller und -händler

Firma C. Ed. Rüggeberg, Remscheid

Firmengeschichte

Gegründet 1874

Weitere Informationen

Adresse 1951: Remscheid, Daniel-Schürmann-Str. 24-26
Fabrikation, Großhandel, Versand

Eintrag in 'Die deutsche Werkzeugindustrie' [DWI] (1942) unter 'Großhandel, Remscheid':
'Rüggeberg, C. Ed., Werkzeuge, Fritz-Rocholl-Straße 6/8'

Als Inhaber der u. a. Marken ist eingetragen:
Manfred Ed. Rüggeberg
Auslieferungslager (für Fa. Carl Baier)
An der Hudau 22
D-24576 Bad Bramstedt

Zweig-Niederlassungen 1920-1945 in Stettin, Breslau, Danzig

Anzeige, C. Ed. Rüggeberg, Remscheid
Anzeige 2)

Werkzeuge

Hobel mit Eisen von Rüggeberg: Doppelhobel, Schlichthobel

Marken 3)

Wortzeichen: Luftballon, Regent, Rübezahl, Bahnbrecher

Eintrag in "Nachweisung der im Deutschen Reiche gesetzlich geschützten Waarenzeichen

Warenzeichen, C. Ed. Rüggeberg, Remscheid

Einträge im Markenregister des Deutschen Patent- und Markenamts:

Eintrag der Wortmarke 'Regent' im Markenregister am 05.11.1934 unter der Registernummer 470450.

Warenzeichen, C. Ed. Rüggeberg, Remscheid
Bildmarke
Reg.-Nr. 2730
14.02.1895
Warenzeichen, C. Ed. Rüggeberg, Remscheid
Warenzeichen "Regent"
(auf einem Irwin-Bohrer) 1)
Warenzeichen, C. Ed. Rüggeberg, Remscheid
Bild 'Ballon'
C. ED. R. 2)
Warenzeichen, C. Ed. Rüggeberg, Remscheid
"C. ED. RÜGGEBERG
C. E. R." 2)

Kataloge

Katalog C. Ed. Rüggeberg, 1951
1951
Katalog C. Ed. Rüggeberg, ca. 1955
ca. 1955

Quellen und Referenzen

1)
Sammlung Eckhard Pohlmann
2)
Sammlung K. G. Heid
3)
Marken, Patente und Gebrauchsmuster stammen aus verschiedenen Quellen, die auf dieser Seite detailliert genannt sind.

Autor: Wolfgang Jordan
Letzte Änderung: 06. Juni 2017