Wolfgang Jordan
KLEINES WERKZEUGMUSEUM

Doppelhobel

 

Jack plane

Hobel: 239x63x64 mm, Rotbuche mit Weißbuchensohle
Kennzeichen: Nummer "802" (Katalognummer, siehe diese Katalogseite) und "45 m/m" (Messerbreite) auf der Vorderseite
Metallmarke mit Bild 'Adlerkopf' und den Buchstaben "FWE"
Alter: ca. 1935
Hersteller: F. W. Emmerich, Remscheid

Eisen: 153x45x3 mm, konisch, nicht verstählt
Kennzeichen: Stempel "45 mm"
darunter in einem Bogen "EXTRA QUALITÄT GUSSSTAHL, GARANTIE"
Bild 'Adlerkopf' mit den Buchstaben "FWE"
Hersteller: F. W. Emmerich, Remscheid

Bemerkungen: Das Widerlager dieses Hobels wurde patentiert, wie auf dieser Katalogseite zu sehen ist. Das zugehörige Patent habe ich bisher aber nicht finden können.
Herstellermarke E. C. Emmerich, Remscheid Plane body: 239x63x64 mm, European red beech with hornbeam sole
Marks: Number "802" (catalog number, see this plane in an 1936 FWE catalog) and "45 m/m" (iron width) on toe of plane
Medaillon with picture 'Eagle head' and letters "FWE"
Age: ca. 1935
Maker: F. W. Emmerich, Remscheid/Germany

Iron: 153x45x3 mm, tapered
Marks: Stamp "45 mm"
below in an arc "EXTRA QUALITÄT GUSSSTAHL, GARANTIE"
Picture 'Eagle head' and letters "FWE"
Maker: F. W. Emmerich, Remscheid/Germany

Note: This plane has been patented as can be seen on this catalog page. I could not yet find the according patent.
Putzhobel
Putzhobel
Putzhobel

Autor: Wolfgang Jordan
Letzte Änderung: 09. Dezember 2015