Wolfgang Jordan
KLEINES WERKZEUGMUSEUM

Putzhobel (Modell PRIMUS)

PRIMUS Putzhobel (Ebay, 2001)
Hobel: 220x63x63 mm, Buche, Sohle Weißbuche
Kennz.: Metallmarke mit 'GARANTIE', Drache(?) mit Krone, 'ECE', '1852'
vorne unter dem Horn: 'PATENT PRIMUS', darunter '04/48m/m'
Hersteller: E. C. Emmerich, Remscheid

Eisen: 152x47x3 mm, nicht konisch, verstählt
Kennz.: 'PRIMUS 012 48', darunter 'D. B. & AUSLD. P. a.', darunter 'CHROM VANADIUM'
rundes Logo wie Metallmarke auf Hobel
auf der Klappe: 'PRIMUS 012D48', darunter 'D. B. & AUSLD. P. a.'
auf der Seitenverstellung: 'REGULATOR'
Hersteller: E. C. Emmerich, Remscheid

Nähere Informationen zu der patentierten Eisenfeineinstellung habe ich hier zusammengestellt.
Deutsche Hobelpatente seit 1877 findet man hier
Primus Putzhobel
Primus Putzhobel

Autor: Wolfgang Jordan
Letzte Änderung: 09. Dezember 2015