Wolfgang Jordan
KLEINES WERKZEUGMUSEUM

Schlichthobel

 

Jack plane

Hobel: 241x64x64 mm
Rotbuche mit Weißbuchensohle
Kennzeichen: Metallmarke ("ULMIA OTT SCHUTZ-MARKE" mit Ulmer Münster) hinter dem Horn,
Rückseite: "48 m/m"
Lagerung des Keilwiderlagers: "*Patent*",
offenes Keilwiderlager nach dem Patent DE0419533
(siehe diese Seite)
Alter: ca. 1925
Hersteller: Georg Ott, Ulm

Einfacheisen: 172x47x2,5 mm, nicht konisch, verstählt
Kennzeichen: "ULMIA OTT SCHUTZ-MARKE" im Kreis mit Ulmer Münster
Hersteller: Georg Ott, Ulm
Ulmia Widerlager-Patent Ulmia Schutzmarke Plane body: 241x64x64 mm
Red beech with hornbeam sole
Marks: Medaillon ("ULMIA OTT SCHUTZ-MARKE" in circle around cathedral of Ulm) behind tote,
stamp "48 m/m" on back,
stamp "*Patent*" on side of wedge bolt
Age: ca. 1925
Maker: Georg Ott ("Ulmia"), Ulm/Germany

Iron: 172x47x2.5 mm, non tapered, laminated
Marks: "ULMIA OTT SCHUTZ-MARKE" in circle around cathedral of Ulm
Maker: Georg Ott ("Ulmia"), Ulm/Germany
Schlichthobel Schlichthobel Ulmia Widerlager-Patent

Autor: Wolfgang Jordan
Letzte Änderung: 09. Dezember 2015