Wolfgang Jordan
KLEINES WERKZEUGMUSEUM

Schlichthobel

 

Jack plane

Hobel: 239x65x66 mm
Rotbuche mit Weißbuchensohle
Kennzeichen: Stempel "KNAUS WERKZEUG, Bild 'Zwei Schwalben', FRANKENQUALITÄT" auf der linken Seite
Zahl "45" (Eisenbreite) über dem Schlagknopf
Alter: ca. 1965
Hersteller: Friedrich Ott, Ochsenfurt

Eisen: 185x45x3,5 mm, konisch, nicht verstählt
Kennzeichen: Ovaler Stempel
"FRANKEN
OTT=Co
WERKZEUGE"
Hersteller: Friedrich Ott, Ochsenfurt

Bemerkungen: Dieser Hobel stammt aus der Zeit nach dem Verkauf der Ott-Fabrik an den Wohnwagenhersteller Knaus.
Eisenmarkierung Schlichthobel Plane Body: 239x65x66 mm
European red beech with hornbeam sole
Marks: Stamp "KNAUS WERKZEUG, Picture 'Two Swallows', FRANKENQUALITÄT" on left side of body
Number "45" (iron width) above strike button
Age: ca. 1965
Maker: Friedrich Ott, Ochsenfurt/Germany

Iron: 185x45x3.5 mm, tapered, non laminated
Marks: Oval stamp
"FRANKEN
OTT=Co
WERKZEUGE"
Maker: Friedrich Ott, Ochsenfurt/Germany

Notes: This plane was built after Ott had sold its premises to the caravan builder Knaus.
Schlichthobel Schlichthobel Schlichthobel

Autor: Wolfgang Jordan
Letzte Änderung: 09. Dezember 2015