Wolfgang Jordan
KLEINES WERKZEUGMUSEUM

Werkzeughändler


Vorwort

Bisher hatte ich Werkzeughersteller und -händler auf einer gemeinsamen Seite aufgeführt, auch weil es schwierig für mich war, aus den vorgefundenen Stempeln den Unterschied zu erkennen. Mit Hilfe des Werkes 'Die Deutsche Werkzeugindustrie' [DWI] (1942) ist das aber jetzt möglich.

Diese Information ist besonders wertvoll, weil der Stempel des Händlers oft die einzige Kennzeichnung von z. B. Hobeln ist. Man kann dann versuchen, anhand von Merkmalen des Werkzeugs auf den Hersteller zu schließen (siehe dazu die Datierungsseite). Vielleicht läßt sich in Zukunft einmal anhand des dann bekannten Sortiments eines Händlers der Hersteller herausfinden.

Bei den einzelnen Händlern ist jeweils angegeben, woher die Informationen stammen. Die Quellen sind auf einer extra Seite aufgelistet, der jeweilige Link führt direkt dorthin. Die Abbildungen der Herstellermarken stammen zum Teil von mir selbst, zum größten Teil aber aus der Sammlung von Eckhard Pohlmann, Wedel [EP]. Eckhard hat mir die freundliche Erlaubnis für eine Verwendung auf dieser Seite gegeben.


Autor: Wolfgang Jordan
Letzte Änderung: 09. Dezember 2015