Wolfgang Jordan
KLEINES WERKZEUGMUSEUM

Werkzeughersteller und -händler

Marke Theile & Quack, Elberfeld

Theile & Quack, Elberfeld

Firmengeschichte

Die Firma Theile & Quack wurde 1852 gegründet. 2) Im Dezember 1869 wurde nach dem Tod von Wilhelm Theile die Firma mit "Aktiven und Passiven, sowie mit der Berechtigung zur Fortführung der Firma" an den Teilhaber Alfred Quack übertragen. Gleichzeitig wurde dem Kaufmann Richard Wittenstein Prokura erteilt. 1)

In einem amerikanischen Artikel wird die Tätigkeit der Firma insbesondere auf dem amerikanischen und kanadischen Markt beschrieben. 2)

In Elberfeld existierte noch eine Firma Theile & Dominicus, die seit 1863 von Wilhelm Theile alleine geführt und nach dessen Tod aufgelöst wurde. 1) 3)

Weitere Informationen

Anzeige, Theile & Quack, Elberfeld
Anzeige Theile & Quack, Elberfeld (1899) 4)

Marken 7)

Marke Theile & Quack, Elberfeld
Marke angemeldet in 1875 7)
Marke Theile & Quack, Elberfeld
Marke angemeldet in 1875 7)

Abbildungen von Markenzeichen

Die Marke im Kopf der Seite stammt aus einem amerikanischen Markenverzeichnis. 5) Auf der Seite eines spanischen Antiquitätenhändlers 6) ist ein Schwert abgebildet, auf dem diese Marke, von einem Adler getragen, abgebildet ist.

Weitere Marken:
Tyler & Co. 5), Tyler Bros.8), Wade Bros.8)

Marke Theile & Quack, Elberfeld
Marke angemeldet in 1876 5)

Markenanmeldungen  7)

Markenanmeldung Theile & Quack, Elberfeld
Markenanmeldung,1874 9)

Quellen und Referenzen

Quelle:
1)
Königlich Preußischer Staats-Anzeiger (1870)
[Google Buchsuche]
2)
David Walton: Theile & Quack: German Exporter
[The Chronicle of the Early American Industries Association]
3)
Sammlung der deutschen Handels-Register (1863)
[Google Buchsuche]
4)
5)
Wallace A. Bartlett: Digest of Trade-Marks for Machines, Metals, Jewelry, and the Hardware and Allied Trades (Washington D. C., 1893)
[Google Buchsuche]
6)
7)
Marken, Patente und Gebrauchsmuster stammen aus verschiedenen Quellen, die auf dieser Seite detailliert genannt sind.
8)
9)

Autor: Wolfgang Jordan
Letzte Änderung: 19. November 2018