Wolfgang Jordan
KLEINES WERKZEUGMUSEUM

Plattbank

 

Panel Raising Plane

Hobel: 289x56x64 mm
Weißbuche
Kennzeichen: Kreissägeblatt mit (schwer lesbarer) Inschrift ('WERTHEIM WIEN') vor dem Spanloch
Alter: um 1885
Hersteller: Franz Wertheim, Wien

Eisen: 52x200x3,5, konisch, verstählt
Kennzeichen: Medaillon mit Adler und Schriftzug 'A. FANTA VORM. WERTHEIM' (letztes Wort nur zu ahnen), darunter 'GARANTIRT'
Hersteller: Franz Wertheim, Wien bzw. Nachfolgefirma Anton Fanta

Bemerkungen: Obere Ecke des Keils ist abgebrochen, Kontermuttern fehlen.
Eisen der Plattbank Plane Body: 289x56x64 mm
Hornbeam
Marks: Stamp "Circular saw blade with inscription 'WERTHEIM WIEN'" on top
Age: ca. 1885
Maker: Franz Wertheim, Vienna/Austria

Iron: 52x200x3.5 mm, tapered, laminated
Marks: Medallion with eagle and inscription 'A. FANTA VORM. WERTHEIM' (hardly readable), below 'GARANTIRT'
Maker: Franz Wertheim, Vienna/Austria resp. A. Fanta
Plattbank
Plattbank (Weiss-Katalog)
Plattbank aus dem Katalog von Joh. Weiss, Wien
Panel Raising Plane (picture taken from catalog Joh. Weiss, Vienna/Austria (1909)

Autor: Wolfgang Jordan
Letzte Änderung: 09. Dezember 2015