Wolfgang Jordan
KLEINES WERKZEUGMUSEUM

Werkzeughersteller und -händler

Markenzeichen Josua Corts Sohn, Remscheid

Josua Corts Sohn, Remscheid

Homepage: www.corts.de

Firmengeschichte

Gegründet 1835. Der volle Name der Firma lautete "Remscheid Hobelmesser-Fabrik Josua Corts Sohn, Remscheid". Neben dem Haupterzeugnis "Maschinenmesser und Sägen für den gesamten Industriebedarf" hat die Firma aber auch Hobeleisen für Handhobel hergestellt.

Weitere Informationen

Werbund Josua Corts Sohn, Remscheid

Silbermedaille auf der Düsseldorfer Industrie- und Gewerbe-Ausstellung 1902 [2].

Marken [4]

Abbildungen von Markenzeichen:
Das Fabrikzeichen der Firma Corts "Fußballspieler mit Ball" ist im Kopf der Seite zu sehen [5].

Patente

DE000004431584A1 (07.03.1996) Lagerbock, insbesondere zur Anwendung bei einem Schiffskörper
Französisches Patent (?) No. 308890 (12.03.1901): "Système de machine à râper les bois de teinture, bois de tan et autres bois analogues."

Gebrauchsmuster

DE000007302958U (17.05.1973) Warmscherenmesser

Quellen und Referenzen

[2] Zeitschrift "Die Werkzeugmaschine
[4] Marken, Patente und Gebrauchsmuster stammen aus verschiedenen Quellen, die auf dieser Seite detailliert genannt sind.
[5] Sammlung Eckhard Pohlmann [EP]


Autor: Wolfgang Jordan
Letzte Änderung: 30. März 2018