Wolfgang Jordan
KLEINES WERKZEUGMUSEUM

Werkzeughersteller und -händler

Moritz Vogel, Ulm

Firmengeschichte

Das Gründungsjahr der Firma Moritz Vogel ist unbekannt. Sie existierte aber mindestens seit 1862, wo die Firma an der gewerblichen Ausstellung des Zollvereins im Rahmen der Internationalen Ausstellung in London teilnahm. Auf dieser Seite findet man eine Liste von Werkzeugen, die die Firma Vogel auf der Ausstellung präsentiert hat. 1)

1888 war Wilhelm Wüst Inhaber der Firma Vogel. In diesem Jahr wurde die Firma in eine offene Handelsgesellschaft (Kleineisenwaren- und Werkzeughandlung en gros & en detail) umgewandelt. Teilhaber waren die Kaufleute Wilhelm Wüst und Moritz Vogel in Ulm. 4)

Nach dem Tod des Wilhelm Wüst im März 1900 übernahm dessen Witwe Luise Wüst, geb. Leibinger, die Teilhaberschaft. 1903 wurde die oHG aufgelöst und die Firma ging in den alleinigen Besitz von Moritz Vogel über. 4)

1913 erhielt der Kaufmann Carl Reinshagen Prokura. 4)

Nach dem Tod von Moritz Vogel führte seine Witwe Sofie Vogel die Firma zunächst weiter. 4) 1918 kaufte die Firma Hermann Müller (Spezialgeschäft für Oefen, Herde und Gußwaren) die Firma auf und f├╝hrte beide Firmen weiter unter dem Namen Moritz Vogel. 6)

1927 erhielt der Kaufmann Max Steck Prokura. 4)

Im Ulmer Adressbuch von 1954 ist die Firma noch verzeichnet mit den Inhabern Hermann Müller, Wilhelm Autenrieth und Rudolf Brodbek. Im Adressbuch von 1959 taucht sie nicht mehr auf. 5)

Anzeige Moritz Vogel, 1862
Anzeige Moritz Vogel, 1862 1)
Anzeige Moritz Vogel, 1868
Anzeige Moritz Vogel, 1868 2)
Anzeige Moritz Vogel, 1883
Anzeige Moritz Vogel, 1883 3)
Anzeige Moritz Vogel, 1919
Anzeige 1919 5)

Marken

Marke Moritz Vogel
Marke Moritz Vogel 7)

Markenanmeldungen 9)

Markenanmeldung Moritz Vogel 1898
Markenanmeldung 1898
Markenanmeldung Moritz Vogel 1901
Markenanmeldung 1901
Markenanmeldung Moritz Vogel 1909
Markenanmeldung 1909

Quellen und Referenzen

Quelle:
1)
2)
3)
4)
5)
6)
"Ulmer Bilder-Chronik" von Karl Höhn und Hildegard Sander (1988)
7)
9)
Marken, Patente und Gebrauchsmuster stammen aus verschiedenen Quellen, die auf dieser Seite detailliert genannt sind.

IMPRESSUM
 
DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Diese Seite verwendet keine Cookies.