Wolfgang Jordan
KLEINES WERKZEUGMUSEUM

Nuthobel

Nuthobel (Flohmarkt München, 1999)
Hobel: 230x69x100 mm, Weißbuche
Kennz.: Initialen 'GP' (eingebrannt)
Hersteller: ?

Eisen: 7x185x7, laminiert, konisch
Kennz.: 'R & E. WIEBER' (letztes Zeichen unsicher) (siehe auch diese Schränkzange) und ein schrägstehendes großes 'P'; auf der Rückseite ein eingestanzter Halbkreis
Hersteller: Reinh. & Emil Wieber, Remscheid-Haddenbach
Nuthobel und Eisen (Spannagel: Der junge Schreiner)
Nuthobel und Eisen, Abbildung aus dem Büchlein von Fritz Spannagel: Der junge Schreiner (1947)
Nuthobel
Nuthobel (Anschlag)


Autor: Wolfgang Jordan
Letzte Änderung: 23. Juli 2016