Wolfgang Jordan
KLEINES WERKZEUGMUSEUM

Putzhobel

 

Wooden smoothing plane

Hobel: 220x65x67 mm
Kennzeichen: Kapelle ('la chappelle') auf der Hobelvorderseite unter dem Horn (kopfüber), über den Fenstern die Buchstaben 'FXL'.
Auf der Rückseite ist die Breite des Eisens eingeprägt: "46 m/m"
In der Aussparung für die Stellschraube der Klappe ist die Zahl '35' mit Bleistift geschrieben (bei der Herstellung?).
Hersteller: Franz Xaver Lachappelle, Kriens (Schweiz)

Eisen: 194x46x4 mm, verstählt
Kennzeichen: Schriftzug "PEUGEOT FRÈRE", darunter ein Löwe auf einem Pfeil und das Wort "A GARANTIE" auf Eisen und Klappe
Sowohl in Eisen als auch Klappe ist die Ziffer '3' eingeprägt, auf der Klappe noch ein kleines 's'
Hersteller: Peugeot Frères, Valentigney (Frankreich)
Stempel Haus
Stempel Peugeot
Plane body: 220x65x67 mm
Marks: Chapel ('la chappelle' in French) with the letters 'FXL' over the windows on the front (upside down).
"46 m/m" on the back,
number '35' on iron bed written in pencil (by manufacturer?).
Maker: Franz Xaver Lachappelle, Kriens/Switzerland

Iron: 194x46x4 mm, laminated
Marks: "PEUGEOT FRÈRE", below: lion on arrow, "A GARANTIE" on iron and chip breaker
both have the number '3' stamped on, the chip breaker an additional 's'
Maker: Peugeot Frères, Valentigney/France
Putzhobel

Autor: Wolfgang Jordan
Letzte Änderung: 09. Dezember 2015