Wolfgang Jordan
KLEINES WERKZEUGMUSEUM

Stellfalzhobel

Stellfalzhobel (Ebay, 2006)
Hobel: 255x52x72 mm (ohne Anschläge)
Kennz.: Brandstempel 'Max Gaitsch, Werkzeugbau, Döbeln' Oberseite vorne
Hersteller: Max Gaitsch, Döbeln (Sachsen)

Eisen: 226x33x5 mm, konisch, verstählt
Kennz.: Hirsch mit Buchstaben F.W.B. im Kreis
daneben " Gebr. BUSCH, GUSSSTAHL"
Hersteller: Gebr. Busch, Remscheid

Besondere Kennzeichen: Der originale Keil aus (vermutlich) Weißbuche wurde ersetzt durch einen selbstgefertigten, etwas groben Keil aus Rotbuche.
Ein Tiefenanschlag wurde vom Benutzer angenagelt.
Stempel Max Gaitsch
Stellfalzhobel
Stellfalzhobel

Autor: Wolfgang Jordan
Letzte Änderung: 09. Dezember 2015