Wolfgang Jordan
KLEINES WERKZEUGMUSEUM
Alte Bohrwinde

Bohrwinden
und Bohrer

Auf dieser Seite:
  Bohrwinden
    mit Klemmfutter
    mit Spannfutter
  Drillbohrer
  Handbohrmaschinen
    Handbohrer
    Brustbohrer
    Brustbohrmaschinen
    Tischbohrmaschinen
  Bohreinsätze
    Zentrumbohrer
    Verschiedene Bohrer

Bohrwinden

Bohrwinden mit Klemmfutter

Das Patent für das heute übliche Spannfutter stammt aus dem Jahr 1864. Ältere Bohrwinden besitzen ein einfaches Steckfutter mit Feststellschraube. Es gibt Aufnahmen für viereckige oder für flache Bohreinsätze.

Alte Bohrwinde Alte Bohrwinde Alte Bohrwinde Alte Bohrwinde

Bohrwinden mit Spannfutter

Modernere Bohrwinde Bohrwinde "PRIMUS"

Drillbohrer

Drillbohrer

Drillbohrer sind vor allem für kleinere Bohrerdurchmesser und für Einstichlöcher bei Laubsägearbeiten geeignet.

Drillbohrer Drillbohrer

Handbohrmaschine, Handbohrapparate, Handdrillbohrer, Metallbohrdreher

Handbohrmaschine gibt es in sehr verschiedenen Ausführungen. Kleinere Handbohrer werden in der Faust gehalten und sind eher zum Bohren kleinerer Löcher geeignet. Größere Bohrer haben am oberen Ende eine Metallplatte, mit der sie an der Brust abgestützt werden. Es gibt sie mit offen liegenden Zahnrädern und mit geschlossenem Gehäuse. Diese Maschinen haben oft zwei Gänge, die durch Umsetzen des Handgriffs und der Kurbel umgeschaltet werden.

Handbohrer

Alte Bohrwinde Alte Bohrwinde Kugeleckbohrwinde

Brustbohrer

Alte Bohrwinde

Brustbohrmaschinen

Handbohrmaschine, geschlossenes Gehäuse, zwei verschiedene Übersetzungen

Handbohrmaschine Klappbare Handbohrmaschine Zweigang-Handbohrmaschine

Tischbohrmaschinen

Tischbohrmaschinen sind seit etwa den 1930er Jahren bekannt. Sie weisen oft einen ziemlich ausgeklügelten Mechanismus zum automatischen Vortrieb auf.

Standbohrmaschine

Bohreinsätze

Zentrumbohrer

Mit diesen Bits kann man Löcher mit flachem Boden bohren; in der Funktion entsprechen sie den Forstnerbohrern.

Zentrumbohrer

Verschiedene Bohrer

Eine Auswahl verschiedener Bohrer (Zentrumbohrer, Irwinbohrer, Schneckenbohrer, Löffelbohrer, Ausreiber).

Verschiedene Bohreinsätze

Autor: Wolfgang Jordan
Letzte Änderung: 09. Dezember 2015